Ideen für den Pausenraum

Der Pausenraum ist der Ort, an dem Mitarbeiter abseits von Schreibtisch, Meetings und Deadlines zusammen kommen, Luft schnappen und neue Kraft tanken können. Hier ist Platz für entspannte Gespräche, gemütliches Beisammensein - und nicht zu vergessen die Kaffeemaschine. Wir haben einige Ideen zusammen getragen, mit denen Sie für Ihren Pausenraum eine einladende, offene Atmosphäre schaffen können.

Die meisten von uns verbinden mit dem Pausenraum wohl eines: Kaffee. Morgens bringt er uns auf Touren, nach dem Mittag verhindert er ein sich anbahnendes Tief und sogar abends schenkt er uns letzte Energien, um anstehende Projekte zu beenden. Mit den wunderbaren Werken und leuchtenden Farben unserer Künstlerin Elisabeth Frederiksson können Sie dem schwarzen Gebräu im Pausenraum Ihres Unternehmens ein wunderbares Denkmal setzen.


Mehr Motive entdecken



Oder wie wäre es mit einer lustigen Typographie für Ihren Pausenraum? Unsere Künstler teilen unsere Liebe zu Kaffee und haben sie in vielfältigen Sprüchen und Werken festgehalten - ideal, um in einer kleinen Pause zwischendurch mal abzuschalten und sich amüsieren zu lassen.


Mehr Typographien entdecken



Guten Hunger! Ob die sorgsam vorbereitete Büro-Mahlzeit, die Nudeln von gestern oder doch nur die Suppe aus der Dose - im Pausenraum wird der gröbste Hunger gestillt, gemeinsam gespeist und geplaudert. Wer noch ein wenig Inspiration für die nächste Mahlzeit braucht, findet sie ja vielleicht bald schon an den Wänden Ihres neu gestalteten Pausenraums.


Mehr Rezepte entdecken



Man spielt nicht mit dem Essen. Unserem Künstler Paul Fuentes ist das Gott sei Dank egal. Er überschüttet die besten Speisen mit einer großen Portion Pop Art und Wahnsinn. Sie wünschen Sich für Ihren Pausenraum Farbe, Farbe, nochmal Farbe und ein wenig Irrsinn? Nichts leider als das, Sie sind bei Paul Fuentes an der richtigen Adresse.


Mehr verrücktes Essen





Produkt-Varianten


Poster im Rahmen

Ein unsterblicher Klassiker unter den Wandbildern: Unsere gerahmten Poster bekommen Sie in hochwertigen Holz- oder Metallrahmen mit Passepartout oder im Kunststoffrahmen ohne Passepartout. Wählen die zwischen der zeitlosen Holzoptik in schwarz, weiß oder kieferfarben. Oder entscheiden Sie sich für den jungen Metallic-Look in gold, silber, kupfer oder schwarz. Der Kunststoffrahmen ohne Passepartout ist in schwarz erhältlich. Ein hochwertiges 12-Farbdruckverfahren garantiert maximale Farbbrillanz.

weiterlesen …

Galerie-Prints

Die edelste Option für Ihre Wandbilder: Unsere Galerie-Prints. Ihr Wunschmotiv wird gestochen scharf auf eine 3 mm Alu-Dibond-Platte aufgedruckt. Eine 4 mm starke Acryl-Glas-Platte bietet dem Bild nicht nur Schutz, sondern verleiht ihm auch brillianten Farbglanz und Leuchtkraft.

weiterlesen …

Alu-Prints

Widerstandsfähigkeit und geringes Gewicht machen unsere Alu-Prints zu einer idealen Wahl für einfach alle Räume. Durch eine nahezu spiegelfreie Oberfläche, starke UV-Beständigkeit und hohe Farbsättigung sieht jedes Motiv auf diesem Material fantastisch aus.

weiterlesen …

Leinwand

Sie wünschen sich einen natürlichen Look für Ihre Räumlichkeiten? Dann sind unsere klassischen Leinwände die richtige Wahl für Sie. Erstklassige Optik, brilliante Farben und eine dreidimensionale Raumwirkung machen dieses Material zu einer Option, mit der Sie nichts falsch machen können.

weiterlesen …

Poster

Unsere Poster werden auf seidenmattem Premium-Fotopapier gedruckt und überzeugen mit einer hohen Druckqualität. Die Fotoposter sind zudem überaus lichtbeständig und halten unangenehme Lichtreflexe so gering wie möglich.

weiterlesen …

Holzbild

Lassen Sie ihr Wunschmotiv auf Kiefernholz drucken und verleihen Sie ihren Räumen einen absolut natürlichen Look. Nicht nur die Optik, auch der angenehme Holzduft machen dieses Material zu etwas ganz Besonderem.

weiterlesen …





Wir helfen dir gern!

Nur für dich:
Individuell für dich produziert

You’ve Got Mail:
service@artboxone.de

Call me maybe:
+49 (0) 2236 886 4444

Unsere Lieferdienste.



Unsere Zahlungsmethoden.


No unicorns were harmed in the making of this website.