Kinderzimmer: Süße Ideen für kleine Entdecker

Entdecke liebevoll gestaltete Motive, die kleine Piraten und Räubertöchter zum Träumen einladen. Ob Süße Tiermotive oder zurückhaltende Designs für eine geruhsame Nacht: Wir zeigen dir verschiedene Gestaltungsideen fürs Kinderzimmer.

Diese beiden Motive gehören in unserem Shop zu den beliebtesten Kombinationen und den Topsellern fürs Kinderzimmer. Warum? Das ist wohl offensichtlich. Farbenfroher und freundlicher kann Wandgestaltung kaum sein. Das Set verleiht durch seine bunten, geometrischen Elemente jedem Kinder- und Spielzimmer nicht nur einen freundlichen, sondern auch einen modernen Look.



Von den Bergen bis ans Meer: Diese Kombination lebt von ihrem minimalistischen Ansatz. Perfekt für alle, die ihren Hang für moderne Einrichtung auch bei der Gestaltung des Kinderzimmers zum Ausdruck bringen möchten.



Die tapferen Tiere im Indianer-Look von Andrea Stiegler sind die perfekten Begleiter für alle Abenteuer. Sie bringen Farbe ins Kinderzimmer und haben süße Botschaften mit im Gepäck.



Mächtig was los im Kinderzimmer: Wie viele Tiere kannst du entdecken? Welche Geräusche machen sie wohl? An dieser Wanddeko werden kleine und große Kinder lange Freude haben. Diese Poster geben dir die Möglichkeit, den Raum für dein Kind so spannend wie möglich zu gestalten.



Ob man nun an die Macht der Sternzeichen glaubt oder nicht: Als Gestaltungsmöglichkeit fürs Kinderzimmer sind sie über jeden Zweifel erhaben. Kombiniert mit dem lieben Gruß unseres freundlichen Waschbären schaffen diese Poster im Kinderzimmer eine wunderbare Wohlfühlzone. Perfekt, um auch kleine Räume farblich nicht zu überlagern.



Eine nicht weniger süße Alternative zu den obigen Indianer-Tieren von Andrea Stiegler ist dieses abenteuerlustige Trio derselben Künstlerin. Und auch sie bringen spielerisch wichtige Botschaften mit ins Kinderzimmer: Sei tapfer, sei wild, sei clever.



Verspielte, kindgerechte Designs machen diese Kombination zur idealen Wahl für jedes Kinderzimmer. Zugleich sind die zurückhaltenden Farben dieser Poster nicht zu aufgeregt und stehen einem entspannten Einschlafen nicht im Weg. Unser schläfriger "Moon Bear" begleitet kleine Abenteurer auf ihrem Weg ins Reich der Träume.






Noch mehr Inspiration


Schlüsselbrett selber machen

Wir zeigen dir, wie du mit einfachen Mitteln ein süßes Schlüsselbrett zauberst.

weiterlesen …

Küche

Die Küche ist zum Tanzen da: Tolle Ideen für eine perfekt eingerichtete Küche.

weiterlesen …

Wohnzimmer

Mach den Mittelpunkt deiner Wohnung zur absoluten Wohlfühlzone.

weiterlesen …

Flur

Herzlich willkommen: So gestaltest du einen einladenden Flur.

weiterlesen …

Schlafzimmer

Die ideale Wandgestaltung für eine geruhsame Nacht.

weiterlesen …

Deine eigene Gallery Wall

So gestaltest du eine Gallery Wall, die sich sehen lässt.

weiterlesen …

Pinnwand selber machen

Bastel aus deinem Holzbild in nur wenigen Schritten eine tolle Pinnwand.

weiterlesen …

Geschenkideen zur Hochzeit

Passende Geschenkideen für jedes Happy End - vom Wandbild bis zur Tasse.

weiterlesen …

Wanddeko für kleine Entdecker

Entdecke liebevoll gestaltete Motive, die kleine Piraten und Räubertöchter zum Träumen einladen.

weiterlesen …

Die richtige Kinderzimmer Deko

Die richtige Gestaltung des Kinderzimmers beginnt sicherlich mit den Möbeln, aber endet längst nicht dort. Auch an der Wand sollten die richten Bilder dazu beitragen, einen Raum zum Aufwachsen, Spielen, Entdecken und Träumen zu schaffen. Das richtige Wandbild oder die passenden Poster tragen zu einer freundlichen, bunten Atmosphäre bei. Oft ist es gar nicht so einfach, sich für das richtige Motiv oder ein passendes Thema zu entscheiden. Jedes Kind ist anders und sicherlich hast auch du ganz eigene Vorstellungen von der richtigen Kinderzimmer Deko. Wir haben ein paar Ideen im Gepäck, die dir beim Einrichten des Kinderzimmers helfen können.

Das erste Zimmer einrichten: Finde ein Thema

Rosa für Mädchen, blau für Jungen? Längst gibt es bei der Gestaltung des Kinderszimmers viel mehr Möglichkeiten, kreativ zu werden! Ob bunt oder gedeckt, von lustig bis stylisch, ob fürs Baby oder für ein heranwachsendes Kind: Die Möglichkeiten sind endlos! Wo fängt man also an? Wenn du noch ganz am Anfang stehst, hilft es oft, sich erstmal ein Thema zu suchen. Das kann sowohl eine Farbe als auch ein bestimmtes Interesse wie auch eine Stilrichtung sein. Am Anfang steht aber immr eine erste Idee.

Welches Sternzeichen hat dein Baby? Vielleicht möchtest du das an der Wand zum Thema machen. Dein Kind liebt Tiere? Dann lass es auf dem Poster über seinem Bett die Vielfalt der Tierwelt entdecken! Ist dein Haus bisher eher skandinavisch eingerichtet? Dann ist vielleicht ein minimalistisches Bild die richtige Wahl.

Hast du deinen roten Faden gefunden, kannst du dich beim Einrichten des Zimmers und der Auswahl der richtigen Motive daran entlang hangeln. So entsteht Bild für Bild ein gemütliches Zimmer für dein Kind. Auch die Farbe der Möbel und der Wand solltest du bei der Auswahl der Kinderzimmer-Poster nicht außer Acht lassen - immerhin möchtest du am Ende ein stimmiges Bild entstehen lassen.

Kinderposter für kleine Räume

Nicht jeder Raum ist riesig. Besonders kleine Zimmer machen aus "bunt" schnell "unruhig". Wenn das Zimmer, das du einrichten willst, recht klein ist, steht auch der Wanddeko wenig Platz zur Verfügung, um seine volle Wirkung zu entfalten. In dem Fall solltest du dich beim Einrichten für zurückhaltende Farben entscheiden. Unser Tipp: Pastelltöne schaffen farbliche Akzente, ohne das Zimmer direkt zu überlagern. Außerdem kann es helfen, sich hier für ein großes Bild als wirkungsvollen Blickfang und gegen ein ganzes Set von Motiven zu entscheiden.

Das richtige Material

Wie in jedem anderen Wohnraum auch solltest du dich im Kinderzimmer fragen, welches das richtige Material ist. Unsere Premium Poster für Kinder sind nicht nur eine kostengünstige Option, einen Raum zu gestalten. So hast du die Möglichkeit, Bilder öfter auszutauschen, wenn dein Kind größer wird und andere Interessen entwickelt.

Eine Alternative und ein Klassiker der Wandgestaltung sind gerahmte Poster. Der Vorteil gerahmter Poster ist ihre Unempfindlichkeit in Sachen Schmutz. Dein Kind soll an der ausgewählten Kunst ja auch möglichst lange Freude haben. Ähnlich widerstandsfähig zeigen sich Kinderbilder auf Alu-Dibond. Ein großer Pluspunkt hier: Das Material ist sehr leicht. Dadurch ist auch die Anbringung an dünne und ältere Wände kein Problem. Der Druck ist zudem besonders lichtbeständig. Wenn du einen natürlicheren, leichten Look bevorzugst, empfehlen wir dir einen Druck auf Leinwand. Das Material nimmt jeden Raum ein, ohne ihn zu dominieren. Leichte Wandgestaltung für jedes Kinder- und Babyzimmer.

Das Kinderzimmer einrichten: Accessoires für kleine Entdecker

Nicht nur die Wahl der richtigen Kinderzimmer-Poster, auch passende Accessoires helfen beim Einrichten der kleinen Entdeckerzone. Allerdings ist es gar nicht so einfach, Deko zu finden, die beim spielen und toben nicht schnell kaputt geht. Unser Tipp: Kissen mit Motiven für Kinder. Die schauen nicht nur gut aus, sondern begleiten auch jedes Kind ganz sanft ins Land der Träume. Und natürlich sind sie auf dauerhaften Einsatz in einer jeden Kissenschlacht erprobt!

Wir helfen dir gern!

Nur für dich:
Individuell für dich produziert

You’ve Got Mail:
service@artboxone.de

Call me maybe:
+49 (0) 2236 886 4444

Unsere Lieferdienste.



Unsere Zahlungsmethoden.


No unicorns were harmed in the making of this website.